Grundschule Wissingen | Gemeinsam wachsen.

Für Eltern » Elternbriefe 2019/2020 » Elternbrief 2

 

                                                                                          Bissendorf, 18.11.2019

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Nun steht Weihnachten schon fast wieder vor der Tür und ich habe noch ein paar Dinge bekannt zu geben.

  1. 1.    Einnahmen Sponsorenlauf

Unsere Schülerinnen und Schüler haben eine sensationelle Leistung vollbracht und die Wahnsinnssumme von 10.500 € erlaufen. Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an alle Spender. Wir sind gespannt, was wir uns Schönes davon leisten werden.

Die Hälfte dieses grandiosen Betrages werden wir während der Aulastunde am 20.12.2019 dem Verein „Spes Viva“ – Trauerland Belm überreichen. So dürfen sich auch die Kinder, die dort betreut werden, auf viele neue Dinge freuen. Das macht auch uns sehr glücklich.

Was wir genau von dem Geld anschaffen werden, müssen wir nun gemeinsam mit den Elternvertretern überlegen.

  1. 2.    Vorstellung Gemeindereferent

Am 22.11.2019 stellt sich der neue Gemeindereferent der katholischen Kirche bei uns in der Schule vor. Die Gelegenheit nutzt er, um den Schülerinnen und Schülern das Projekt der Sternsinger-Aktion der ‚heiligen drei Könige‘ näher zu bringen.

  1. 3.    Adventssingen

Auch in diesem Jahr möchten wir die Tradition des Adventssingens fortführen. Dazu trifft sich die Schulgemeinschaft an den drei Mittwochen im Dezember morgens um 8 Uhr in der Aula und wir singen gemeinsam Weihnachtslieder. Bei der ersten Veranstaltung wird auch der „Hand drauf Vertrag“ mit allen Schülerinnen und Schülern neu geschlossen und die Tafel mit den Handabdrücken der neuen Schülerinnen und Schüler wird aufgehängt.

  1. 4.     Theaterfahrt

Wie jedes Jahr fahren wir auch dieses Jahr wieder vor Weihnachten mit der gesamten Schulgemeinschaft nach Osnabrück ins Theater. Wir schauen uns „Aschenputtel“ an.

Am 02. Dezember wird der Theaterbesuch stattfinden. Der Bus wird um 8:30 Uhr von der Schule losfahren und gegen 11:00 Uhr wieder an der Schule sein. Die Kinder kommen also wie gewohnt um 8:00 Uhr in die Schule und gehen wie gewohnt nach Stundenplan wieder nach Hause.

Die Fahrt kostet 10,50 € pro Person. Bitte geben Sie das Geld abgezählt in einem Briefumschlag Ihrem Kind bis zum 27.11.2019 mit in die Schule.

  1. 5.    Seniorenweihnachtsfeier

Dieses Jahr ist unsere Schule wieder dabei, wenn es darum geht, die Seniorenweihnachtsfeier in Wissingen mitzugestalten.

Die Feier findet am 3. Dezember ab 15:30 Uhr im Schützenhaus in Wissingen statt. Teilnehmen werden die dritten und vierte Klassen, die sich schon eifrig auf die Veranstaltung vorbereiten.

  1. 6.    „Wolle im Wasser“

„Wolle im Wasser“ ist ein Theaterstück mit Musik für Kinder über die Suche nach Heimat und Gerechtigkeit. Nach dem Theaterstück haben die Kinder die Gelegenheit, das Thema Flucht noch einmal aufzuarbeiten. Dafür kommt Frau Köpke der Gemeinde Bissendorf zu uns in die Schule und arbeitet gemeinsam mit den Kindern. Ziel ist es, Kindern die Möglichkeit zu geben, Ängste und Unsicherheiten im Umgang mit Menschen aus dem Ausland abzubauen. So können Kinder Fremdenfeindlichkeit und Hass entgegenwirken, um eine gemeinsame Zukunft der Vielfalt und Solidarität gestalten zu können.

Das Theaterstück wird in der Grundschule Schledehausen am 19.12.2019 um 10:00 Uhr aufgeführt. Die Jahrgänge drei und vier werden mit dem Bus dorthin fahren und sich das Stück ansehen. Die Kosten übernimmt die Gemeinde Bissendorf.

  1. 7.    Termine im Überblick

 

Wissingen spielt                              1.12.2019

Theaterfahrt „Aschenputtel“          2.12.2019

Seniorenweihnachtsfeier               3.12.2019 (Jahrgänge 3 und 4)

„Wolle im Wasser“                           19.12.2019 (Jahrgänge 3 und 4)

Aulastunde                                      20.12.2019, 10:00 Uhr

Weihnachtsferien                           21.12.2019 – 6.01.2020 (Beginn ist ein Dienstag)

Zeugniskonferenzen                      20.01.2020

Zeugnisse                                        31.01.2020

Zeugnisferien                                  3. und 4.02.2020                            

Ich wünsche Ihnen eine schöne und besinnliche Vorweihnachtszeit.

Ines Gießelmann

Für Elternweiteres


Lesementoren für das neue Schuljahr gesucht!

Lesementoren für das neue Schuljahr gesucht!

Über den Verein Mentor - die Leselernhelfer (www.mentor-osnabrueck.de) werden leseschwache Schüler von ehrenamtlichen Lesementoren nach dem Unterricht an unsererer Schule seit dem Schuljahr 2012/13 erfolgreich gefördert. Für das kommende Schuljahr 2018/2019 suchen wir weitere ehrenamtliche Leselernhelfer, die bereit sind einmal pro Woche zu einer ihnen passenden Zeit um Mittag herum einem Schüler, der Probleme im Lesen hat, zu helfen. Freiwillige jeder Alterstufe sind willkommen. Melden Sie sich einfach im Schulbüro (05402/642480). Wir freuen uns auf Sie.

Lesementoren für das neue Schuljahr gesucht!